• Deutsch
  • English
  • Русский
 
  Home
  Das Projekt
  Kompetenzen
  Publikationen
  Kontakt

Zielsetzung

Das German Economic Team Usbekistan (“GET Usbekistan”) unterstützt die usbekische Regierung bei der Gestaltung wirtschaftspolitischer Reformprozesse und der nachhaltigen Entwicklung wirtschaftlicher Rahmenbedingungen. In einem kontinuierlichen Dialog mit hochrangigen Entscheidungsträgern identifizieren wir die aktuellen wirtschaftspolitischen Problemfelder und präsentieren anschließend auf Basis von unabhängigen Analysen konkrete Handlungsempfehlungen.

Im Rahmen der Beratungstätigkeit arbeitet das GET Usbekistan mit Wirtschaftsforschungsinstituten vor Ort zusammen und steht in engem Kontakt mit internationalen Organisationen.

Darüber hinaus unterstützt das GET Usbekistan mit seinem Know-how und detaillierter Kenntnis der wirtschaftlichen Zusammenhänge des Landes deutsche Institutionen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft.

Berlin Economics Logo

GET Usbekistan ist ein Teil des regionalen Projekts „Hochrangige Regierungsberatung im Auftrag des BMWi“, welches auch die Ukraine, Belarus, Moldau und Georgien umfasst. All diese Projekte werden von Berlin Economics umgesetzt.

» Newsletter


Ausgabe 1/2019

Reformdynamik sorgt für positiven wirtschaftlichen Ausblick

 

 

 

 

Sie können sich kostenlos hier für unseren Newsletter anmelden.

» Wirtschaftsausblick


Ausgabe August 2019

  • Entwicklungsstrategie 2017-2021
  • Steuerreform
  • Bankensektor
  • Exportpotential von Textilprodukten
  • Reform von Freien Wirtschaftszonen

» Publikationen


Policy Briefing 02/2019

WTO norms related to trade in textile and apparel

Policy Briefing 01/2019

Export potential of Uzbek textile and apparel

Policy Study 01/2019

Leveraging clusters to increase the effectiveness of free economic zones in Uzbekistan



 
 
  Impressum & Datenschutz